BoxSchool

Clipboard01

Seit dem Schuljahr 2014 arbeitet das ReBBZ-Billstedt mit der BOXSCHOOL zusammen. BOXSCHOOL bietet wöchentlich ein zweistündiges Training an. An diesem Training nehmen fest gemeldete Schüler aus den Klassenstufen 6 und 7 teil.

Was ist Boxschool?
Boxschool e.V. ist ein in Hamburg ansässiger gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der sich im Rahmen des Handlungskonzepts „Handeln gegen Jugendgewalt“ zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zu einem gewaltfreien und kooperativen Miteinander zu unterstützen und sich der Förderung der Jugendhilfe sowie des Sports widmet. Mit gewaltpräventiven und selbststärkenden Angeboten versteht sich der Verein als Unterstützung für Hamburger Schulen im Umgang mit delinquenten, dissozial- und gewaltauffälligen Kindern und Jugendlichen, sowie Kindern und Jugendlichen, die im Abseits stehen oder Opfer von Gewalt geworden sind.